Willkommen

MINToringSiMINT – dieses Kürzel steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Absolventen und Fachkräfte sind in diesem Bereich enorm gefragt. Das Programm MINToringSi ist am Puls der Zeit. Mit seinem Mentorenkonzept begleitet es Schülerinnen und Schüler beim Übergang von der Schule an die Hochschule und fördert die kreativen MINT-Köpfe von morgen.

MINToringSi ist ein Transferprojekt des Programms “MINToring® – Studierende begleiten Schülerinnen und Schüler” der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw), das von 2008 bis 2013 in Kooperation mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung und regionalen Partnern erfolgreich durchgeführt wurde.

MINToringSi richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Q1 (erstes Jahr der Qualifikation in der gymnasialen Oberstufe) in Siegen-Wittgenstein, die:

- Leistungskurse in Physik, Mathematik, Biologie oder Chemie gewählt haben;
- mindestens gute Leistungen in Mathematik aufweisen;
- Interesse an MINT-Inhalten haben (z.B. AG-Betreuung in Informatik);
- die Motivation mitbringen, auch in der Freizeit an Veranstaltungen und Aktivitäten teilzunehmen;
- die Ausdauer zeigen, sich drei Jahre aktiv am Förderprogramm zu beteiligen.

Studierende begleiten Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg in ein MINT-Studium